Gesprächsstoff

Der neue Alfa Romeo: Autohaus Bernegger ist immer im Trend!

Frech und im Trend 

Inspiriert von Stil und typischem Design von Alfa Romeo

Das Design des Alfa Romeo Tonale wirft einen selbstbewussten Blick in die Zukunft. Die Dimensionen verkörpern einzigartiges italienisches Design sowie den unverwechselbaren und modernen Stil von Alfa Romeo, als perfekte Mischung aus traditionellen Elementen und Vorschau auf eine neue Designlinie. Alfa Romeo huldigt der Essenz italienischer Kunst und dem Handwerk der Bildhauerei. Das Design des Alfa Romeo Tonale ist inspiriert von der Schönheit und den Nuancen, die man mit dem menschlichen Körper assoziiert. Der organische Lichtverlauf auf der Karosserie wird verursacht durch klare Linien und Flächen.

Das Design zitiert eine Reihe von Elementen, die tief in der großen Historie von Alfa Romeo verwurzelt sind, setzt sie aber gleichzeitig auf moderne Weise um. Ein Beispiel dafür sind die Leichtmetallräder im sogenannten Wählscheiben-Design. Beim Alfa Romeo Tonale haben sie 21-Zoll-Format, die moderne Interpretation des Kreis-Themas gleicht dem leichtgewichtigen Entwurf eines Architekten. Der Ursprung des Wählscheiben-Designs geht auf den ikonischen Alfa Romeo Tipo 33 Stradale aus den 1960er Jahren zurück. Beim Alfa Romeo Tonale harmoniert die Form der Räder darüber hinaus mit dem exklusiven Design der Reifen von Pirelli. Die markanten, eleganten Flächen auf der Fahrzeugflanke erinnern ebenfalls an große Automobile aus der Historie von Alfa Romeo, insbesondere an die beiden Spider-Modelle „Duetto“ und „Disco Volante“. Die klassische GT-Silhouette des Alfa Romeo Tonale ist dagegen eine Hommage an das selbstbewusste Auftreten der Giulia GT Junior.

Die Front des Alfa Romeo Tonale weist das für die Marke typische „Trilobo“ auf, den Dreiklang aus herzförmigem zentralem Kühlergrill „Scudetto“ und waagrechten Lufteinlässen. Der Kühlergrill wird flankiert von in Dreiergruppen angeordneten Scheinwerfern, die Erinnerungen an die Coupés SZ und Brera wachrufen. Der gesamte obere Bereich des Fahrzeughecks wird von der elegant geschwungenen Scheibe gebildet. Ein kleiner Spoiler an der Dachkante stellt die Verbindung zwischen dem transparenten Dach und der Heckscheibe dar. Ein Beispiel dafür, dass Design von Alfa Romeo immer auch menschliche Züge aufweist, sind die Rückleuchten des Alfa Romeo Tonale. Sie gleichen eher der Unterschrift eines Künstlers als einem rein funktionellen Element.

Jetzt vorbei schauen im Autohaus Bernegger – immer voll im Trend!

 

Autohaus Bernegger

Kastenauerstr. 37-39
83022 Rosenheim

Telefon: 08031/90181-0
Fax: 08031/90181-29
www.autohaus-bernegger.de

Öffnungszeiten

Verkauf

Mo-Do: 7.15 Uhr – 18.00 Uhr
Fr: 7.15 Uhr – 17.15 Uhr
Sa: 9.00 Uhr – 13.00 Uhr

Service

Mo-Do: 7.30 Uhr – 17.00 Uhr
Fr: 7.30 Uhr – 16.00 Uhr
Sa: 9.00 Uhr – 12.00 Uhr