Gesprächsstoff

Passend zum Frühling: Dirndl in Puder und Nude bei der Spanschachtel

Passend zum Frühling: Dirndl „Finessa“ in Puder bei der Spanschachtel

Der Frühling ist da und mit ihm die neuen Farbtrends

Lange hat es gedauert, jetzt ist es endlich soweit! Der Frühling ist da und mit ihm mehr oder weniger hochsommerlich Temperaturen, man darf gespannt bleiben, wie es weitergeht! Eines ist sicher: Die aktuellen Temperaturen schreien förmlich nach Dirndl und Lederhosen. Denn beide sind tolle Alternative zum klassischen Sommerkleid und lassen sich zu späterer Stunde ideal mit schönen Strickjacken und Co. kombinieren. Ein toller Look: da lässt der Sommer doch nicht mehr lange auf sich warten?

Puder und Nude – die Farben des Frühlings

Gut gekleidet und im Trend ist man mit dem Dirndl „Finessa“ in Puder und kurzem Arm. Die feinen Details wie Samtbänder in Creme am Ausschnitt und an den Ärmeln, sowie die filigranen Knöpfe runden das weiche Bild des Dirndls ab. Die Spitzenschürze in Nude vollendet das Bild und macht aus dem Dirndl ein stilvolles Kleidungsstück. Das Waschdirndl hat mit dem Kontrast der Spitzenschürze eine ganz besondere Wirkung!

Auf Ihren Besuch freut sich die Spanschachtel!

 

Die Spanschachtel

Salzburgerstr. 19
83071 Stephanskirchen

Telefon: +49 (0) 8031 / 71061
Fax: +49 (0) 8031 / 234 8655
E-Mail: info@die-spanschachtel.de
Internet: www.die-spanschachtel.de
Online-Shop: www.trachtengefuehle.de

Inhaber: Adolf Maier
Geschäftsführerin: Gabriele Ringelberg

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 9.00 – 12.00 und 14.00 – 18.00 Uhr
Sa: 9.00 – 13.00 Uhr